Voriger
Nächster

Aufgrund der aktuellen Coronaregelungen möchten wir Sie bitten, zum Zeitpunkt der Anreise, einen von einer öffentlichen Stelle bestätigten negativen Antigen-Schnelltest oder PCR-Test pro Erwachsener vorzuweisen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Wir bitten Sie spätestens am dritten Tag einen weiteren Antigen-Schnelltest oder PCR-Test in unserer Region durchzuführen und uns das Testergebnis vorzulegen. Dieser Vorgang wiederholt sich jeweils spätestens nach weiteren 4 Tagen in unserer Region. Wenn Sie zweifach geimpft sind und die letzte Impfung 14 Tage zurückliegt, dann benötigen wir nur den Impfnachweis. 

Campingplatz Perdoeler Mühle in Belau

Die Perdoeler Mühle ist eine alte Wassermühle an der Alten Schwentine.
Sie wurde beim Ausbau des Gutshofes Perdoel von der Hofstelle stromaufwärts an den Auslauf des Belauer Sees verlagert.
Bereits 1950 genehmigte der Kreis Plön, einen Campingplatz mit direkten Seezugang zum Belauer See aufzubauen.
Der Belauer See ist eines der saubersten Gewässer Deutschlands und hat eine Größe von 1,13 km². Entdecke den Belauer See per Kajak oder Kanu!

 
Der Campingplatz begeistert seine Gäste, ist umringt von alten Eichen, grünen Wiesen und unzähligen Laubbäumen.

Mit dem Fahrrad oder zu Fuß kann die Bornhöveder Seenplatte erkundet werden, diese umfasst fünf Seen, die mit der Alten Schwentine verbunden sind. Beeindruckende Landschaftsbilder und das Leben im Norden kann hier hautnah erlebt werden.

Glamping & Camping direkt am See

Unsere Häuser sind in verschiedenen kleinen Dörfern angelegt, so dass jedes Dorf seinen eigenen Charme und Charakter hat. Wir haben einen Campingplatz kreiert, wo jedermann sich wohlfühlt und seinen Entdeckungen freien Lauf lässt. Für einen allgemeinen Überblick sowie zur Ansicht der Lage der einzelnen Häuser, klicken Sie gerne hier.

Aktivitäten am und um den Campingplatz

Vom Campingplatz können auch weitere Ausflüge, zum Beispiel zum Travemünder Strand, nach Kiel oder Lübeck, zum Plöner Schloss oder zu den jährlichen Karl-May-Spielen gemacht werden.

Der Erlebniswald Trappenkamp liegt unweit vom Campingplatz und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein.

“Unseren Norden bei Wind und Wetter sehen”  Ausflugstipps für Schietwetter gibt es bei sh-tourismus.de.

Fernab von der Hektik der Stadt und dem Straßenverkehr, befindet sich dort Ruhe, Erholung und Entspannung im Einklang mit der Natur. Die reizvolle Landschaft zieht viele Erholungssuchende an. Besonders die wundervolle Flora und Fauna begeistert Jung und Alt.

Unser Resortleiterteam Daniela & Swen Götze sorgen für den richtigen Start in den Tag und bieten täglich frische Brötchen an. Sie kümmern sich herzlich um das Wohlbefinden eines jeden Campers oder Urlaubers und machen den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis.